Vorsätze vorsätzlich vermeiden

Am 31.12.2016 saß ich nicht am Küchentisch und habe eine Liste darüber gemacht, wie ich 2017 zu einem perfekteren Menschen werde. Ich habe mich weder im Fitnessstudio angemeldet, noch mir vorgenommen, weniger zu rauchen. Stattdessen lebe ich in den Tag, schlafe zu wenig, esse übermäßig Kohlenhydrate und mit Käse Überbackenes und shoppe definitiv zu ausgiebig online. Jemand hat mich neulich „Asos Rocky“ genannt, das fand ich sehr witzig. Auf den Fotos seht ihr übrigens meine neuste Shoppingausbeute, einen wunderschönen Wollmantel vom Onlineshop About You. Wenn ihr insgesamt noch Mäntel für die letzten kalten Tage sucht, findet hier noch ein paar sehr schöne Exemplare. [Read more…]