Vorsätze vorsätzlich vermeiden

Am 31.12.2016 saß ich nicht am Küchentisch und habe eine Liste darüber gemacht, wie ich 2017 zu einem perfekteren Menschen werde. Ich habe mich weder im Fitnessstudio angemeldet, noch mir vorgenommen, weniger zu rauchen. Stattdessen lebe ich in den Tag, schlafe zu wenig, esse übermäßig Kohlenhydrate und mit Käse Überbackenes und shoppe definitiv zu ausgiebig online. Jemand hat mich neulich „Asos Rocky“ genannt, das fand ich sehr witzig. Auf den Fotos seht ihr übrigens meine neuste Shoppingausbeute, einen wunderschönen Wollmantel vom Onlineshop About You. Wenn ihr insgesamt noch Mäntel für die letzten kalten Tage sucht, findet hier noch ein paar sehr schöne Exemplare. [Read more…]

Die Jeans Odyssee

fullsizerenderFrüher hat es mir unbeschreiblich wenig Freude bereitet, Hosen zu kaufen.

Hier die Problematik, die sich dahinter versteckte:Design ohne Titel

„Klein“ Sophie wog vor gut 10 Jahren, also mit 12, mehr als jetzt. Ich war aber noch nicht ausgewachsen, weshalb ich einen „weiten“ Bund (Größe 38,40) benötigte und die Jeans deshalb immer viel zu lang waren. Nun begann die Tortur, auch genannt “der Weg zum Schneider“. Die Hose musste gekürzt werden, damit sich meine eigenen Gliedmaßen, auf Grund von zu langen Hosenbeinen, nicht verknoteten und „Klopsi“ Sophie auf dem Schulhof keinen Bauchklatscher hinlegte. [Read more…]

Bikiniwini

Collage

1. Häkelbadeanzug 2. Black is the new orange Top & Hose 3. Block Party Top & Hose 4. Jasmin 5. So pretty Badeanzug

Das Wetter dreht im Moment richtig auf. Magnolien blühen, die Tulpen sprießen und Eisdielen werden zur Pilgerstätten. Alles Anzeichen dafür, dass es in schnellen Schritten auf den Sommer zugeht. Oh, wie sehr ich die Monate zwischen März und September schätze! [Read more…]